Terra Pura Rindermahlzeit

Aktualisiert: 9. November 2018

Das Futter Terra Pura Bio wurde laut Angaben im eigenen Betrieb getrocknet und es sind nur Zutaten darin zu finden, die auch als Lebensmittel geeignet sind. Außerdem ist es zu 100% tierversuchsfrei, da nicht ein Rohstoff an Tieren getestet wurde. Wir werden im weiteren Verlauf genauer auf das Futter eingehen und Erfahrungen von ehemaligen Käufern aufzeigen.

  • Die Meinungen von Käufern sind bisher positiv und verhelfen dem Terra Pura Bio Hundefutter neben der sinnvollen Futterzusammensetzung auf unseren Spitzenplatz beim Bio Hundefutter.

  • Das Futter riecht nach den Bewertungen sehr gut und ist von höchster Qualität.

  • Für seinen Liebling möchte jeder Hundehalter nur das Beste. Deshalb ist gutes Hundefutter auch wichtig, um Folgeerkrankungen zu vermindern und dem Hund ein langes und gesundes Leben zu ermöglichen. Denn nur ein fröhlicher, gesunder Hund macht seinem Halter auch viel Freude.

Das Futter Terra Pura Bio wurde laut Angaben im eigenen Betrieb getrocknet und es sind nur Zutaten darin zu finden, die auch als Lebensmittel geeignet sind. Außerdem ist es zu 100% tierversuchsfrei, da nicht ein Rohstoff an Tieren getestet wurde. Wir werden im weiteren Verlauf genauer auf das Futter eingehen und Erfahrungen von ehemaligen Käufern aufzeigen. Empfehlenswert ist immer ein Hundefutter Test oder Bio Hundefutter Test vor Ort, denn jedes Tier ist individuell und hat andere Präferenzen.

Positive Eigenschaften

  • glutenfrei
  • Bio Qualität

Ist Terra Pura Bio Hundefutter für Welpen oder erwachsene Hunde geeignet?

Das Futter ist für ausgewachsene Hunde aller Rassen geeignet. Für Welpen sollte ein anderes Futter gekauft bzw. bestellt werden. 1 – 1,2% vom Körpergewicht des Hundes können angeboten werden. Das wären bei einem Hund von 5 kg Gewicht Futter zwischen 50 und 60 Gramm pro Tag. Zu viel sollte nicht verfüttert werden, damit der Hund fit bleibt und kein Übergewicht bekommt. Auch wenn er Sie anbetteln sollte mit treuherzigen Augen, wobei es natürlich nicht leicht ist, zu widerstehen. Ihr Hund wird sich schnell daran gewöhnen, dass betteln ihn nicht weiterbringen wird.

Zum Produkt
Terra Pura Rindermahlzeit
Terra Pura Rindermahlzeit
  • beson­ders scho­nende Ver­ar­bei­tung
  • sehr nahr­haft
  • hoher Flei­sch­an­teil
  • beson­ders gut ver­träg­lich

Ist im Hundefutter Getreide enthalten?

Ja, Hirse ist im Terra Pura Bio enthalten. Es ist keinesfalls schädlich, wenn sich Getreide im Futter befindet. Es enthält Stärke und diese wandelt sich in Energie um. 2013 wurde eine Studie durchgeführt, in der bestätigt wurde, dass eine Aufspaltung der Stärke für die meisten Hunde keine Probleme darstellt. Allerdings sollte darauf geachtet werden, dass der Fleischanteil nicht zu kurz kommt. Fleisch sollte nach wie vor der Hauptbestandteil des Futters sein. Je weniger Getreide im Futter ist, desto besser und gesünder ist es für den Hund.

Nur aus Fleisch muss das Terra Pura Bio Hundefutter allerdings nicht bestehen, doch ab und zu ein Stück Rohfleisch wird der Hund dankend annehmen und sorgt für Abwechslung im Futterplan. Wenn man zu stark vom Futterplan abweicht, sollte man sich aber noch umfassender in das Thema Hundeernährung einlesen um Mangelerscheinungen zu vermeiden.

Welche Inhaltsstoffe sind im Futter enthalten?

Als Erstes sei erwähnt, dass dieses biologisch, regional und hochwertig angebaute Futter glutenfrei ist. Dies ist wichtig für Hunde, die Gluten nicht vertragen und nicht gut darauf reagieren. Es handelt sich bei Terra Pura Bio Hundefutter um kalt gepresste statt extrudierte Hundenahrung und deshalb ist auch Abrieb in der Packung vorzufinden. Durch das kalt gepresste Verfahren werden die natürlichen Vitamine nicht zerstört und bleiben erhalten. Der Abrieb kann selbstverständlich mit verfüttert werden.

Im Futter sind Rindfleisch und Innereien zu 40% enthalten. Außerdem wurden Hirse, Äpfel, Karotten, Schachtelhalm, Brennnessel, Kalziumkarbonat und Meersalz hinzugefügt. Es wurden nur Obst, Gemüse und Kräuter beigemengt, die keine Allergien auslösen. Die analytischen Bestandteile sind wie folgt im Futter verarbeitet: Rohprotein: 22%, Rohfett: 10,9%, Rohfaser: 2,7%, Rohasche: 3,7%, Kalzium: 0,67%, Phosphor: 0,51%, Natrium: 0,22%, Magnesium 0,17%, Kalium: 0,89%.

Die Pellets sind ziemlich weich und zerfallen deshalb schneller, da kein Propylenglykol ins Futter gemischt wurde. Auf diese Weise reicht weniger Futter aus, um Ihren Vierbeiner satt zu bekommen. Von Vorteil ist, laut einigen Experten, den Hund abwechslungsreich zu füttern. Nicht nur mit dem Trockenfutter, sondern auch das Nassfutter dieser Marke kann dem Tier regelmäßig angeboten werden. Die meisten Produkte bieten heute aber alle notwendigen Inhaltsstoffe an, somit ist diese Aussage meist überholt.

Inhaltsstoffe nach Angaben der Herstellerwebseite (Juni 2016)

Rindfleisch* und Innereien* 40%, Hirse* 25%, Äpfel* 15%, Karotten* 15%, Schachtelhalm*,   Brennnessel*, Kalziumkarbonat, Meersalz (*aus kontrolliert biologischer Erzeugung bzw. Haltung).

Erfahrungen – Was denken andere Hundehalter?

Das Preis- und Qualitätsverhältnis beim Terra Pura Bio wird von Käufern in Erfahrungen als unschlagbar bezeichnet. Auch der hohe Fleischanteil kommt bei den Käufern sehr gut an. Das Getreide steht erst an zweiter Stelle der Zutatenliste und ist glutenfrei. Deshalb auch für die Tiere, die einen empfindlichen Magen-Darm Trakt haben sehr bekömmlich.

Selbst Hunde, die Trockenfutter abgelehnt hatten, lieben das Terra Pura Bio Hundefutter und fressen sie laut den Erfahrungen sehr gerne. Die kurze Zutatenliste wird auch positiv erwähnt. Denn je weniger im Futter ist, desto geringer ist die Gefahr einer Unverträglichkeit oder anderen Komplikationen. Es sind keine künstlichen Vitamine beigefügt, sondern nur die richtigen durch die vorsichtige Kaltpressung sind erhalten geblieben. Die Erfahrungen der Kunden zeigen, dass beim Kauf des Hundefutters die Vorteile auf der Hand liegen.

Praktisch sind auch die 5 kg Beutel. Für kleine Hunde wird das Futter dennoch immer frisch bleiben und für große Hund werden einfach mehrere Beutel gekauft und schafft sich einen Vorrat an.

Wie finden Sie unseren Beitrag?
290+
0
Entspricht einer Bewertung von 5 / 5
 

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden.

Helfen Sie anderen Besuchern und hinterlassen Sie den ersten Erfahrungsbericht zum Thema.

Submit a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neuen Kommentar verfassen